You May Also Like

37 Comments

  1. Die hygienebeutel kannst du so handhaben wie wenn du hundehaufen aufnimmst. So muss man nicht Zielen 😂 Alter Schwede, manche Weiber stellen sich aber auch dumm an 🙄🙄

  2. Und wenn der Kuchen aufgewärmtes noch mal aufwärmt. Dann sollte euch klar sein, dass bald aufgewärmtes aufgewärmt wird was schon mal warm war. Kuchen ist einfach richtig der

    pedofiele Nazi. (Achtung gekennzeichnete Ironie).

  3. Ich versteh beim besten Willen auch nicht was das Problem ist, wenn du beim entfernen des Tampons für 2 sek. DEIN EIGENES Blut an den Händen hast..
    Die Hände werden danach doch sowieso gewaschen oder nicht?

  4. 16:25 ich bezweifle, dass das wirklich günstiger wäre, als einfach Tampons zu benutzen. Umweltfreundlicher ist es bestimmt. Aber wenn man bedenkt, dass eine Durchnittsfrau in Ihrem kompletten Leben mit 326€ an Tampons auskommen kann und die Periodenunterwäsche, die ich gefunden hat, 40€ pro Stück kostet und du ja ein paar davon auf einmal brauchst, weil Du ja sicherlich nicht 5 Tage in die selbe Bluten möchtest und die durch den saugfähigen Stoff natürlich auch extrem lange zum Trocken brauchen und Du ja nicht sie selben zehn Jahre lang verwenden möchtest.

    Also von einem Leben an Tampons kannst Du Dir 8 von diesen Unterhosen kaufen. Also Du hast zwei Stück, die Du beide zehn Jahre lang tragen müsstest, damit das Ganze eine Nullrechnung wird.

  5. Ich weiblich! No Front: aber ich hasse Rosa, und habe als Kleinkind mit Autos gespielt. Und ja ich bin dennoch Hetero. Ist halt traurig dass man sich in meiner Familie und Umgebung allgemein in der Gesellschaft immer dafür rechtfertigen muss.😶

  6. Aber ich versteh den Punkt schon, dass denen das unangenehm ist das Blut im Mülleimer zu sehen. Ich mag das bei meiner Mutter oder meinen Schwestern auch nicht sehen und ich hab auch schon seit 13 Jahren meine Periode

  7. Hygieneprodukte, welche man während der Periode nutzen kann gibt es ja einige.
    Ich persönlich würde keine Binde oder so eine Unterhose verwenden, weil ich mich tierisch unwohl fühle , wenn ich dann einige Zeit in dem Blut „drin sitzen“ muss 🙈🙈🙈 gerade auch im Sommer …. ne…. also das ist mein persönliches Empfinden. Gibt bestimmt auch viele, die lieber binden benutzen.
    Muss aber auch sagen das ich finde, dass das Blut der Periode einen eher unangenehmen Geruch hat. Also das riecht nicht nur einfach nach Blut – sprich Eisen…

  8. 9:40 Also ich hatte bis vor kurzem auch keinen, bis meine Freundin mir regelmäßig sagte, ich bräuchte unbedingt einen. Dann hab ich mir halt einen für 5 Euro bei Kaufland mitgenommen.

  9. Leute, was habt ihr? Ich feier seinen Pulli und möchte auch so einen haben. Die, die den Pulli nicht mögen, sollen einfach ihre Fresse halten. Tut mir leid, dass ich das sage, aber sowas kann man doch einfach für sich denken, oder?

  10. Den einzigen Einsatzzweck den ich für Pinky Gloves gesehen hätte wäre an öffentlichen Plätzen.. Bei uns habe ich schon öfter weggeworfene Binden auf Kinderspielplätzen gesehen… das muss halt nunmal nicht sein. Aber die Menschen, die da ihre Binden (Kondome gleichfalls) wegwerfen, erreichen auf Pinky Gloves nicht. Auch wenn einem im Meer ein Tampon entgegengeschwommen kommt find ich nicht ganz so prall..

    edit
    ok, kommentar abgegeben, bevor die Alternativen kamen.

  11. "Horizontal oder Vertikal? hmmmm…. Ach wie kann man so dumm sein… jedes mal." Haha feier ich.
    Tipp: Horizont = Horizontal
    Beste ableitung dafür. Eventuell merkste es dir ja so 😀

  12. Warum auch immer nur blau oder pink bei Babys und Kleinkindern? Was ist mit grün, violett, schwarz, weiß?

    hochnäsiger mitreden-Ton "Das nennt man übrigens Colour-Shaming!"

  13. Die Dinger machen eigentlich noch weniger Sinn: Du wechselst deinen Tampon, hast ihn dann halt in dem Handschuh und willst dann einen neuen verwenden. Wenn du jetzt aber dreckige Finger hast, was machst du dann? Den selben Pinky nochmal nehmen? Weitere 25 Cent zum Fenster raus schmeißen und einen neuen nehmen? Oder doch gar keinen? Das ist – mh, na ja.

  14. Kuchen, bzgl. Werbefreundlichkeit:

    Uns ist aufgefallen, dass du auf deinem Account "KuchenTV" öfters mal Markenkleidung an hast, während du auf Uncut eher im Hintergrund bist bzw. die Kleidung nicht "im Fokus" steht. Denkst du es könnte hierdrann liegen, dass du atm als werbeunfreundlich eingestuft wirst?

    Lg

  15. 10:10
    Es ist nicht weird das manche Frauen sich nicht trauen einfach darüber zu sprechen. Klar ist was komplett normales, aber leider halt nicht für jeden da es immer noch n Tabuthema ist.. Gibt genung schon Erwachsene Frauen, auf Arbeit in der Schule etc. die Tampons immer noch heimlich unter einander austauschen…
    Ein Grund dafür ist das man nicht unbedingt selten von männlichen Menschen hört, dass das ekelig ist.
    Sad
    Aber bin happy darüber das es immer normaler wird 🙌🏽

Leave a Reply

Your email address will not be published.